Ziele für Ihre Reise – Die Trends für 2017

Wissen Sie schon, wohin Sie dieses Jahr verreisen? Wenn nicht, dann haben wir für Sie hier 7 (ent)spannende Ideen, die dieses Jahr total angesagt sind. Vielleicht packen Sie ja auch bald Ihre Koffer und starten am Flughafen Frankfurt in Ihr trendiges Urlaubsabenteuer.

Natürlich parken Sie während Ihres Urlaubs am besten bei Fly Autoparking.

Ankunft am Parkplatz:
Abreise vom Parkplatz:
 

1. Kanada

Kanada feiert seinen 150. Geburtstag und Sie bekommen ein Geschenk, wenn Sie das Land dieses Jahr besuchen: Der Eintritt in alle Nationalparks des Landes ist kostenlos. Das weite Land lockt mit insgesamt 44 Nationalparks, mehreren marinen Schutzgebieten und 168 historischen Stätten. Eine Reise wert sind zum Beispiel

  • Jasper National Park
  • Banff National Park
  • Terra Nova National Park
  • Revelstoke National Park

Mehr zum Reiseziel Kanada

 

2. Japan

Nirgends finden Sie Geschichte und Moderne, Natur und Architektur so nah bei einander wie in Japan. Besonders nach Kyôto zieht es die Reisenden in diesem Jahr. Die alte Kaiserstadt fasziniert bis heute mit ihren uralten Tempeln und Schreinen und der Burg Nijô. Nur einen Steinwurf entfernt: Das historische Nara mit dem berühmten Tôdaiji und seinen freilebenden Sika-Hirschen mitten im Trubel der modernen Großstadt. Sie haben Lust auf Gegensätze? Dann starten Sie doch einfach mal vom Flughafen Frankfurt in diese neue, alte aufregende Welt.

Mehr zum Reiseziel Japan

 

Papua-Neuguinea

Sie suchen unberührte Natur und vermissen auf Ihrer Reise den westeuropäischen Standard nicht? Dann starten Sie vielleicht dieses Jahr nach Papua-Neuguinea. Wanderungen durch die atemberaubende Naturkulisse und Flussfahrten mit dem Einbaum werden für Sie zum unvergesslichen Erlebnis. Oder suchen Sie nach Meer? Auch zum Tauchen bietet der Inselstaat wunderschöne Refugien.

Mehr zum Reiseziel Papua-Neuguinea

 

4. Wales

Für Abenteuer müssen Sie aber nicht um die halbe Welt reisen. Mit dem Flieger ab Flughafen Frankfurt sind Sie ruckzuck in Wales. Erhabene Burgen und Schlösser, das saftige Grün der Landschaft und Kuriositäten wie der Ort mit dem längsten Namen in Europa erwarten Sie zu einem Abenteuer, das ein wenig Geschichte, ein wenig Märchen und ein wenig Erholung ist. Die rührige Hauptstadt Cardiff bietet dazu einen wunderschönen Kontrast.

Mehr zum Reiseziel Wales

 

5. Finnland

Auch Finnland feiert – 100 Jahre Unabhängigkeit nämlich. Trubel zur Feier erwarten Sie hier allerdings vergeblich. Finnland ist Ihr Trendziel 2017, wenn Sie vor allem eines suchen: Ruhe. Weite Landschaften, eine majestätische Natur, die fast überirdischen Polarlichter – so nimmt Finnland den Gang raus. Das Leben wird langsamer beim Paddeln und Wandern. Für digitale Flüchtlinge bietet sich ein Trip zur Rentierfarm in Torassieppi an. Hier findet Sie garantiert kein Funksignal.

Mehr zum Reiseziel Finnland

 

6. Äthiopien

Armes Afrika? Mitnichten! Äthiopien birgt mit 9 UNESCO-Welterbestätten und vielen weiteren Kleinoden einen wahren Schatz historischer Architektur und Stätten. Hier treffen Geschichte auf Gegenwart und Wüste auf lebendige Natur. Entdecken Sie das Unbekannte – jetzt vom Flughafen Frankfurt aus.

Mehr zum Reiseziel Äthiopien

 

7. Via Dinarica am westlichen Balkan

Willkommen auf der Via Dinarica. Dieser längste Wanderpfad durch den Balkan verbindet Albanien mit Slowenien und schlängelt sich am Dinarischen Gebirge entlang. Hier erkunden Sie das Land abseits der Touristenmassen und lernen Land und Leute authentisch kennen. Drei verschiedene Routen bieten für jeden Geschmack etwas: an der Adria entlang, auf den Höhen des Gebirges oder mitten hindurch.

Mehr zum Reiseziel Via Dinarica

 

Haben wir Ihnen Lust gemacht? Dann buchen Sie doch gleich Ihre Reise ab dem Flughafen Frankfurt.